Herzlich willkommen auf der

Homepage des

Mühlen- und Heimatvereins Leer e.V.

 

 

Aktuelles aus 2016:

 

Der Herdfeuerabend fand am 22.02.2016 bei Familie Töns, Alst 8 statt. Es war ein toller Abend. Siehe auch Bericht und Bilder unter News.

 


 

Die Jahreshauptversammlung fand am 17.03.2016 im Gasthof Vissing/Wegmann statt. Einen Bericht dazu gibt es auch.

 


 

Die diesjährliche Tagesfahrt fand am 16.04.2016 statt. Sie führte uns ins Emsland. Es wurden ein Moormuseum, eine ehemalige Festung aber auch eine kombinierte Wind/Wassermühle besichtigt. Die Fahrt war ein voller Erfolg. Siehe auch Bericht und Bilder unter News.

 


 

Pfingstmontag wurde wieder zum Deutschen Mühlentag eingeladen. Auf der Wiese bei Deitermann waren über 70 Oldi-Trecker zu bestaunen. Für das leibliche Wohl wurde an Schmeddings Mühle wieder bestens gesorgt. Es wurden Würstchen, Kuchen und Getränke jeglicher Art angeboten. Bis 15 Uhr waren über 40 Torten verspeist. Die Mühlen und auch das Kötterhaus wurden sehr gut besucht. Siehe auch Bericht und Bilder unter News.

 


 

Der Tag der "Offenen Gärten" findet in diesem Jahr nicht statt. Es konnten trotz intensiver Bemühungen  nicht genügend Gartenbesitzer in Leer gefunden werden, die ihren Garten oder auch Anlagen der Öffentlichkeit zeigen wollten.

 


 

Die erste Radtour führte uns in diesem Jahr am 05.07.2016 zum Heimathaus nach St. Arnold. Abfahrt war um 13.30 Uhr am Dorfplatz Leer. Ein kurzes aber heftiges Regenschauer konnte die Fahrt nicht abhalten. Im Heimathaus können ein "Tante-Emma-Laden" und viele Exponate aus den 1950er Jahren nicht besichtigt werden, da ein Starkregen den Ausstellungskeller überflutet hatte. Die gut 30 Teilnehmer konnten sich bei einer Kaffeetafel stärken. Über einen schönen Umweg, den Nobert Möllerfeld ausgesucht hatte, ging es zurück nach Leer.

 


 

Die Ferienfreizeit der Stadt, die am 25.07.2016 am Müllerkotten geplant war, fällt wegen zu geringer Anmeldungen aus.

 


 

Der Liederabend fand  am 18.08.2016 an Janning`s Quelle statt. Siehe Bericht und Bilder unter News.

 


 

Die September-Radtour führte uns am 14.09.2016 bei sehr heißem Wetter zum Bahnhofs-Cafe nach Horstmar, wo wir auch schon von Ludger Hummert empfangen wurden. Bei Kaffee und Kuchen stellte er die Idee von dem Schweinemuseum vor. Anschließend ging es zurück zum Müllerkotten, wo bei Gegrilltem und kalten Getränken die Fahrradsaison beendet wurde. Siehe Bericht und Bilder unter News.

 


 

Die Kartenspiel-Termine für das Winterhalbjahr stehen jetzt fest und wurden von der Stadt bestätigt. Sie finden jeweils freitags von 16.00 bis 18.00 Uhr im Dorfkeller in der Grollenburg statt.

Folgende Termine;   2016:    07.10., 21.10., 04.11., 18.11., 02.12., 16.12., 30.12.

                                 2017:    13.01., 27.01., 10.02., 24.02., 10.03., 24.03.